SHOW OFF. austrian fashion design exibition branding for mak

MAK – museum für angewandte kunst

fr, 14.02.2020–so, 13.07.2020

zeitgenössische mode designed/made in austria steht im fokus der ersten umfassenden großausstellung zu österreichischem modedesign. eine zeitreise durch das modedesign mit all seinen facetten von den 1980er jahren bis heute zeigt das vielfältige spektrum von designer/innen, die aus österreich stammen, hier arbeiten oder hier eine modeausbildung absolviert haben. eingebettet in eine spektakuläre, raumgreifende installation von architekt gregor eichinger, macht SHOW OFF. AUSTRIAN FASHION DESIGN auf mehreren ebenen das künstlerische schaffen kreativer disziplinen im kontext mode erlebbar.

Ausstellungsdesign / Exibition Branding: brand unit / Jana Weh

Gastkuratorin / Guest Curator: Ulrike Tschabitzer-Handler Gast-Co-Kurator / Guest Co-Curator: Andreas Bergbaur Wissenschaftliche Beratung / Scientific Advisor: Brigitte Winkler Wissenschaftliche Assistenz / Scientific Assistants: Noushin Redjaian, Michael Neulinger Projektmitarbeit / Project Assistant: Lara Steinhäußer, Kustodin MAK-Sammlung Textilien und Teppiche / Curator, MAK Textiles and Carpets Collection Ausstellungsarchitektur / Exhibition Architecture: Gregor Eichinger, Lea Artner / Grafik- und Webdesign: brand unit / Jana Weh und Dina Bukva / Motiondesign: brand unit/ Alexander Wallner / Programmierung: Conversory / Berlin Ausstellungsorganisation / Exhibition Management: Mario Kojetinsky, Alena Volk

exibition branding / poster design

© 2020 jana weh – all right reserved